Alle Stauden auf einen Blick

Katalog 2021

Im Katalog 2021 finden Sie unser gesamtes Sortiment mit Art, Sorte, Blütezeit und -farbe, sowie Wuchshöhe und Pflanzabstand.

Noch einfacher und schneller ist die Pflanzenauswahl unseres Sortimentes auf
www.stauden-shop.ch. Sämtliche Pflanzen sind mit Bild und Beschreibung vorgestellt. Eine clevere Suchfunktion unterstützt Sie bei der Pflanzenwahl.

Bestellformular

Naturgärten - Lieblingsplätze für Mensch und Tier

Stauden Praxis

Naturgärten sind schön und liegen im Trend. Um die Biodiversität zu fördern, sind immer mehr Menschen bereit, ihren Garten naturnah zu gestalten. Die neue Stauden Praxis beschreibt in kurzen, prägnanten Texten, wie vielseitig Stauden im naturnahen Garten verwendet werden können.

Lebensmittel retten und Menschen helfen

Aktion Tischlein deck dich

Viele Menschen strömen wöchentlich zu ‚Tischlein deck dich‘ und nutzen das Angebot an Lebensmitteln. Die zahlreichen, ehrenamtlichen HelferInnen unterstützen somit nicht nur sozial schwache Menschen aus unserer Gesellschaft, sondern bewahren auch verwertbare Lebensmittel vor der Vernichtung. Neben der ehrenamtlichen Hilfe ist ‚Tischlein deck dich‘ auch auf finanzielle Zuwendungen angewiesen, um laufende Kosten wie Miete, Fahrzeuge und die Verwaltung zu decken. Der Stauden Ring bietet gemeinsam mit diversen Geschäftspartnern eine Staude an, deren Erlös zu 100 % ‚Tischlein deck dich‘ zugutekommt.

Bewährt, gesund, robust

Schweizer Züchtungen

In der Schweiz sind viele Stauden gezüchtet worden, welche in Europa und den USA zum Standardsortiment jedes Staudengärtners gehören. Auch unsere Gärtnerei hat viele neue Staudensorten hervorgebracht. So hat beispielsweise der Gründer Carl Frikart die Aster × frikartii ‘Wunder von Stäfa’ gezüchtet, wodurch der Betrieb weit herum bekannt wurde.
Wir möchten Ihnen diese einerseits bekannten, andererseits auch weniger verbreiteten Sorten vorstellen.
Pflanzenzüchtungen sind Kulturgut und sie zu erhalten, ist Teil unserer Aufgabe. Der beste Schutz ist die Nachfrage. Daher wollen wir Sie motivieren, diese Stauden in den Gärten zu verwenden oder Ihren Kunden auf Ihrer Verkaufsfläche anzubieten.

Biodiversität mit winterharten Stauden

Floretia

Ziel von Floretia ist es, die Artenvielfalt in der Schweiz zu erhalten und zu steigern. Dafür ist jeder Quadratmeter mit einheimischen Pflanzen wertvoll.
Das Label Floretia zeichnet einheimische Wildstauden aus, die aus Schweizer Produktion stammen, frei von chemischen und synthetischen Pestiziden sind und den Insekten als Nahrung und Unterschlupf dienen. Das Saatgut ist aus regionalen Ökotypen gewonnen und die Stauden werden in torffreiem Substrat kultiviert.
Wir können Ihnen ein umfangreiches Sortiment anbieten.

Entdecken Sie auch unsere Broschüre

Aktuell

Staude des Jahres

Achillea

Schafgarben blühen in vielen verschiedenen Farben von zartem Rosa über Gelb bis hin zu kräftigem Karminrot. Sehr attraktiv sind auch die mehrfarbigen Achillea-Sorten z.B. ‘Terracotta’. Bei rechtzeitigem Rückschnitt remontieren viele Arten und Sorten gut und lassen sich zudem hervorragend für den Schnitt und die Trockenbinderei verwenden. Niedrige Arten eignen sich für den Steingarten für Tröge und Schalen. Mittelhohe Sorten sind ideal für Wildstaudenpflanzungen und Hohe verwendet man als Beetstauden. Achillea millefolium ist einheimisch und wird seit Jahrhunderten als Heilpflanze eingesetzt.

Der Austausch mit Ihnen ist uns wichtig...

Veranstaltungen

Aufgrund der aktuellen Situation finden bei uns zurzeit keine Veranstaltungen statt.